Startup Weekend Salzburg

Startup Weekend Salzburg

Es war einmal...

  • ...im Jänner 2018, und so ziemlich alle Teilnehmer des von mir angeleiteten Workshops sprachen über ein Thema, das wir hier einfach mal als "in Familien mit kleinen Kindern allgegenwärtiges Problem" bezeichnen werden.
  • Im Laufe des Workshops entstand in mir (Peter) die Lösung und so erzählte ich den Teilnehmern davon.
Speed Dating
  • Eine Teilnehmerin schrieb meine Gedanken auf einem Zettel sorgfältig auf und nahm diesen mit nach Hause.
  • Im März dann, kam diese Teilnehmerin zum nächsten Workshop und präsentierte mir ein Foto.
  • Was ich sah war ein Bild von etwas, das ich hier als die "Materialisation meiner Idee" bezeichnen möchte.
Peter beim 3 Minuten Pitsch
  • Und das war die Geburtsstunde, diese Idee gemeinsam mit den "Erbauern", in die Welt zu bringen.
  • Bereits im April begannen die Vorbereitungen für das Startup Weekend in Salzburg, das vom 15-17.06 im Coworking Space (Techno Z) stattfand.
  • Und am Freitag gingen wir mit insgesamt 21 "Startup" Teams (bestehend aus einzelnen oder mehreren Menschen), die alle Ihre tollen Ideen in die Welt bringen wollen, an den Start.
Arbeitsteam
  • Schon am Freitagabend nach 22 Uhr stand fest, dass wir mit unserem Projekt unter die ersten sechs gekommen sind und somit auch an den beiden nächsten Tagen, gemeinsam mit einem Team, an unserer Idee weiter arbeiten dürfen.
  • Dazu gehörte auch eine Umfrage mit Menschen aus unserer Zielgruppe (Eltern mit kleinen Kindern), die sich zu 100% von der präsentierten Idee begeistert zeigten.
  • Unter professioneller Begleitung wird bis Herbst 2018 der erste Prototyp entwickelt, der auch gleich zum Einsatz kommt.