Awake2Paradise

Awake2Paradise

Awake2Paradise
Hier findest du alles über den Neuesten Film von Catharina Roland. Doch das Wichtigste: Dieser Film läuft bei uns in den Lebens.Räumen, und Catharina Roland ist Life mit dabei!

Am 15.März 2019

Im Haus der Gesundheit, Köstendorfer Landesstraße 6, A-5163 Mattsee
Beginn 18.30 Uhr bis ca.21 Uhr
Für alle Vereinsmitglieder und welche die es werden möchten, Tagesmitgliedschaft ist möglich.
Beitrag: 15.- €uro (Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre 7.- €uro)
Bitte um Anmeldung zwecks Raumplanung! Danke.


„Lass dir diesen Film nicht entgehen!“

Awake2Paradise

Die Filmemacherin, Catharina Roland

Und falls du nicht dabei sein konntest, findest du hier einige Bilder von der
Awake2Paradise - After Movie Party

Endorsements und Publikumsfeedback

Dieser Film ist ein umfangreicher Meilenstein, der die Welt verändern kann.“
(Dieter Broers, Biophysiker und Autor)

„Lehrreich, aufrüttelnd und berührend! Ein Film, gemacht für unsere Zeit.“
(Thomas Sautner, Schriftsteller)

„AWAKE2PARADISE: DER Film über das BEWUSST SEIN!“
(Bernd Kolb)

Dein Film ist eine wundervolle Dokumentation und Zusammenfassung von scheinbar Bekanntem in einer neuen Frische und als Quelle von vielfältiger Inspiration, sowohl für den eigenen spirituellen Weg, als auch für die persönliche Initiative, Teil des globalen Aufbruchs zu sein.
(Armin Risi)

„(…)Einerseits wissen die meisten, dass wir uns selbst den Ast absägen, auf dem wir sitzen, andererseits verdrängen wir die katastrophalen Folgen, selbst wenn diese ihre Schatten längst vorauswerfen. Wir brauchen also kein neues Wissen, sondern ein neues Bewusstsein – und genau da setzt Catharina Roland mit Ihrem neuen Meisterwerk „AWAKE2PARADISE“ an. 

Ein Film, der auf den gesunden Menschenverstand zielt und dennoch die Herzen erreicht. Ein Film, der inspiriert und nur so kann neues Bewusstsein wachsen. 

Auch wenn man heutzutage auch bei Filmen in Zielgruppen denkt – dieser Film hat nur eine: man wünscht sich, dass sich jeder, über alle Generationen hinweg, von dieser großartigen Poesie bezaubern und von den vielen praktischen Beispielen anstecken lässt.“
(Bernd Kolb)

Der Film begann zu laufen, und meine Tränen zu fließen.
Tränen des Erkennens, des Berührtseins und der Dankbarkeit.
Auch weil meine 15jährige Tochter mit mir hineinkippte und die Botschaften verstand und richtiggehend aufsaugte. 1000 Dank! Und wer immer die Gelegenheit hat, den Film Kindern zu zeigen, bitte macht es. Diese Generation hat das Potential, unsere Erde wieder zu einem Paradies zu machen!
(Ines Hofbaur auf amazon.de)

Balsam für die Seele
(Julia auf amazon.de)

Awake 2 Paradise fördert das subjektive und kollektive Erwachen und kann ein riesiges Potenzial entfalten, um mit kleinen Schritten etwas mehr Liebe, Dankbarkeit und Mitgefühl auf unserer Erde zu pflanzen… und aus einem kleinen Samen erwächst bekanntlich ein großer Baum! AWAKE2PARADISE ist harmonisch, aufrüttelnd, bewusst, fließend, verzaubernd, meditativ.
(Alex Miller auf gehvoran.com)

„Dieser Film sollte von allen Menschen gesehen und in allen Schulen gezeigt werden“

Tolle Fortsetzung von „Awake“.
Viele Anregungen und berührende Bilder, schöne Musik und Begegnungen mit Menschen, die Mut machen.
Danke Catharina Roland – mit deinem Film hilfst du uns zu erinnern wer wir sind und woher wir kommen,
und daran was für ein Geschenk es ist hier auf der Erde zu sein.
Im Paradies.
(Strad auf amazon.de)

Dieser Film muss nicht nur gesehen, sondern vor allem, wo und wann immer es geht, auch gezeigt werden! Sollte Pflichtprogramm in Schulen jeglicher Art sein, auch und v.a. in Erwachsenenschulen. Der Film ist nicht nur Inspiration, sondern auch Aufklärung wie Weckruf und zeigt auf logische, nachvollziehbare und lösungsorientierte Weise, dass wir keine hilflosen Opfer von Erziehung, Gesellschaft, Wirtschaft und Politik sind, sondern kraftvolle Mitentscheider. Und genau darum geht es: unsere Zukunft liegt in unserem veränderten (Nicht)Handeln, unserer Bewusstseinsänderung und moralischer Kaufentscheidung. Danke!
(Roxanna Yadollahi-Farsani auf amazon.de)


Ein Appell an jeden einzelnen von uns.

Jeder einzelne von uns zählt – willst du die Welt verändern? > dann beginne bei dir selbst. Awake2Paradise ist der neue, inspirierende Film von Catharina Roland. Der Film ist authentisch und aus dem Herzen, er macht uns bewusst, dass es ganz an uns liegt den Himmel auf Erden zu erschaffen. Dass wir bereits im Paradies sind, aber unsere Schatten überhand genommen haben und unsere Existenz bedrohen. Diese Schatten gilt es zu transformieren und in Heilung zu bringen. Mutter Erde braucht uns nicht, aber wir brauchen sie, wenn wir weiter existieren möchten.

Möchte die Spezies Menschheit weiterbestehen? Wie können wir in Harmonie mit der Natur leben? Wie könnten wir nachhaltig wirtschaften und handeln? Bewusstsein, Mitgefühl, Achtsamkeit, persönliche Transformation, lösungsorientiertes Denken und Handeln sind die Antworten darauf. Ich wünsche mir, dass dieser Film an allen Schulen gezeigt und diskutiert wird und somit weite Kreise zieht und sich ein jeder Mensch sein persönliches, zauberhaftes Paradies hier auf Erden erschaffen kann. DANKE Catharina Roland für deine Inspiration und Initiative!!!
(Amazon Customer)

Ein Film, der mir voll und ganz aus dem Herzen spricht. Ein Film, der zeigt: Wir sind viele – das macht Mut! Ja, wir wissen, in der irdischen Realität ist die Erde an manchen Orten noch nicht das Paradies, das sie sein könnte. Aber wir sind auf dem Weg, werden mehr und mehr und mehr … auch dank dieses Films! Wir alle können unseren Beitrag zum Paradies auf Erden leisten – innen und außen – durch die Arbeit an uns selbst, an unserem Bewusstsein und ein ethisches, nachhaltiges, wertschätzendes Handeln. Für einander und den Planeten, den wir so lieben!
(Sohreya auf amazon.de)

„Der beste Dokumentarfilm, den ich je gesehen habe“
(Bei 3 von 5 Vorstellungen Zurufe aus dem Publikum J))

Awake2Paradise

Webseite mit Trailer und Infos

www.awake2paradise.com

Kurzbeschreibung

Ein inspirierender Dokumentarfilm, der zeigt, wie wir in Freude und Harmonie miteinander und der Erde leben können.

Kurzsynopsis

Zum ersten Mal in der Geschichte …

… der Menschheit befinden wir uns an einem Punkt, an dem unser Handeln über unser Überleben und das unzähliger Spezies entscheidet. Was aber ist die grundlegende psychologische und gesellschaftliche Ursache für unseren Zerstörungsdrang gegenüber uns selbst, anderen Lebewesen und der Erde? Und – ist es zu spät – oder haben wir noch eine Chance das Paradies auf Erden zu leben?

Mit diesen Fragen im Gepäck macht sich Catharina Roland auf eine transformierende Reise, um Wissenschaftler, Coaches und Visionäre zu befragen, wie wir als Menschheit wieder in Balance mit der Natur kommen können.

In berührenden Bildern, gewürzt mit bewegenden Geschichten und inspirierenden Interviews …

…zeigt der Film, wie unsere innere und äußere Gesundheit und die Gesundheit der Erde in einem untrennbaren Kreislauf miteinander verbunden sind, zeigt konkrete Lösungen und inspiriert die Zuschauer zu der Veränderung zu werden, die wir so dringend benötigen. Denn um das Paradies im Außen zu erschaffen, gilt es zuerst, das Paradise in uns zu finden. Und genau dafür öffnet der Film die Türen.

Interviewpartner

(In alphabetischer Reihenfolge)
Chameli Ardagh, Clemens G. Arvay, Dieter Broers, Charles Eisenstein, John Gray, Dain Heer, Barbara Marx-Hubbard, Gerald Hüther, Raz Ingrazi, Stephen Josephs, Bernd Kolb, Andrea Lindau, Veit Lindau, Bruce Lipton, Mooji, Roger Nelson, Eric Pearl, Jonathan Robinson, Deborah Rozman, Marci Shimoff, J. Reuben Silverbird, Linda Tellington-Jones, Eva-Maria Zurhorst

Facebook-Seite

Awake2Paradise

Team und Technische Angaben

Regie: Catharina Roland
Drehbuch: Catharina Roland
Kamera:  Catharina Roland, Robert Beiske, Judith Stehlik,
Harald Staudach & friends
Vertonung: Verena Bruckner, more-music Studio Wien
Musik und Score: Verena Bruckner
Schnitt:              Catharina Roland
Special Effects:         Catharina Roland/Verena Bruckner
Produzentin:            Catharina Roland
Produktion: walk on water Filmproduktion GmbH.
Lautensackgasse 9-11 , A 1140 Wien
Genre:   Dokumentarfilm, „Transformationsfilm“
Format:                     Full HD 1920×1080 Apple Pro Res (422) HQ
Länge:                      112 min.
Vorführformat:    DCP oder digitales File
Produktionsland:      Österreich
Sprachen:                 deutsch, englisch (OMU)

Drehorte:

Österreich (Wienerwald, Wien, Gosau). Deutschland (Berlin, Baden-Baden, Hamburg, Besenhausen) Schweiz, Hawaii (Big Island, Kauai) Costa Rica (diverse Drehorte), Kalifornien (San Francisco, Santa Barbara), Griechenland (Mani, Korfu), Bali (diverse Drehorte), Schweden (Stockholm), Indien (Tiruvannamalei, Goa) etc.

Pressebetreuung

Katharina Wiesler, Agentur Himmelhoch, katharina.wiesler@himmelhoch.at

Newsletter

* Pflichtfelder

Danke für deinen Besuch

  • 22023Seitenaufrufe gesamt:
  • 12969Besucher gesamt:

Die neusten Feedbacks